Selbstaktiv in der SPD BW

 

Nachrichten zum Thema Allgemein

Veröffentlicht in Allgemein
am 09.05.2017

In seiner Sitzung am 06.05.2017 hat der SPD-Landesvorstand einstimmig die Gründung der Arbeitsgemeinschaft Selbst Aktiv beschlossen. Unter dem Motto "Selbstbestimmung statt Fremdbestimmung" will Selbst Aktiv die direkte Mitbestimmung sowohl von Menschen mit Behinderung als auch von Entscheidern stärken und Gesicht und Stimme von Personen mit unterschiedlichen Behinderungen sein.

Veröffentlicht in Allgemein
am 06.01.2016

Symbol Leichtesprache

Die SPD möchte jedem die Möglichkeit geben Politik aktiv mitzugestalten. Das vorliegende Beispiel erklärt, wie eine Petition in den Bundestag eingebracht werden kann. Die Erklärung hierfür ist in „Leichtesprache“ geschrieben. So können auch Menschen, die komplizierte Texte nicht verstehen, an Politik aktiv teilnehmen!

Veröffentlicht in Allgemein
am 03.12.2015

Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember erklären die Landessprecher des Arbeitskreises SelbstAktiv in der SPD Baden-Württemberg Anita Fitz und Michael Bachmann:

„In Deutschland leben rund zehn Millionen Menschen mit Behinderungen. Diese stoßen noch viel zu häufig auf Barrieren, sei es im Bildungsbereich, beim Wohnen, auf dem Arbeitsmarkt oder in der Freizeit. Vordringliches Ziel muss es sein, deren Lebenssituation zu verbessern, damit sie selbstbestimmt leben und überall teilhaben können. Am „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen“ treten Menschen mit und ohne Behinderungen weltweit für Gleichberechtigung und eine inklusive Gesellschaft ein.

Veröffentlicht in Allgemein
am 10.06.2015

Die Landesregierung will die UN-Behindertenrechtskonvention umsetzen. Das Kabinett beschloss einen Aktionsplan. Dieser stellt eine Selbstverpflichtung dar, wie die Landesregierung Politik für Menschen mit Behinderungen voranbringen will. Der Aktionsplan soll im Herbst bei einem Fachtag vorgestellt werden.

Das Sozialministerium wird dabei die Koordination und Federführung übernehmen. Wie Sozialministerin Katrin Altpeter und Ministerpräsident Winfried Kretschmann betonten, müssen zur Verwirklichung einer inklusiven Gesellschaft bestehende Barrieren zügig beseitigt werden. Der Aktionsplan solle das Bewusstsein für Menschen mit Behinderungen in der Gesellschaft schärfenund ihre Teilhabe am Leben verbessern. Vorurteile müssten bekämpft werden und die Rechte und Würde geachtet werden.

Weitergehende Infos unter http://www.sozialministerium.baden-wuerttemberg.de

Facebook

 
<iframe src="https://www.facebook.com/plugins/page.php?href=https%3A%2F%2Fwww.facebook.com%2Fselbstaktiv.bw%2F%3Fref%3Dhl&tabs=timeline&width=340&height=500&small_header=false&adapt_container_width=true&hide_cover=false&show_facepile=true&appId" width="340" height="500" style="border:none;overflow:hidden" scrolling="no" frameborder="0" allowTransparency="true"></iframe>
 

Arbeitsgemeinschaft Selbst Aktiv Bund

Homepage

 

Regierungsprogramm in Leichter Sprache

Regierungsprogramm in leichter Sprache